Human Ressource Management III

Human Ressource Management III: Organisations- und Arbeitspsychologie

€ 195,00 inkl. USt.

Der Onlinezugang bleibt für vier Monate ab dem ersten Login freigeschalten.

Die TeilnehmerInnen verstehen wie MitarbeiterInnen, als „wertvollste Ressource des Unternehmens“ zu effizienter und effektiver Zusammenarbeit verholfen werden kann.

Kategorie:

Produktbeschreibung

Human Ressource Management III: Organisations- und Arbeitspsychologie

Produktnummer: 206

Workload reines E-Learning in Stunden: bis 50

Learning Outcomes

Die TeilnehmerInnen verstehen, wie MitarbeiterInnen als „wertvollste Ressource des Unternehmens“ zu effizienter und effektiver Zusammenarbeit verholfen werden kann.

Kenntnisse (Wissen)

  • Wie Maßnahmen des PM auf das Individuum wirken können
  • Wie organisationspsychologisches Wissen in der Praxis professionell einzusetzen ist
  • Welche Arbeits- und Motivationsbegriffe es gibt
  • Über Vor- und Nachteile der einzelnen Formen der Tätigkeitsanalyse Bescheid
  • Wie das Motivationspotenzial zu erkennen und zu heben ist
  • Welche Charakteristika Personalauswahl, -beurteilung und -entwicklung relevant sind
  • Welche Faktoren hinsichtlich Gruppenstruktur, -prozess, -kohäsion, -kommunikation und -leistung zu beachten sind
  • Welche Motivationsformen und -theorien es gibt und welche Vor- und Nachteile bzw. Grenzen diese haben
  • Über die Grundzüge des Motivationsmanagements
  • Wie Organisationskultur professionell gestaltet werden kann
  • Über den Faktor Veränderungsbereitschaft des Personals
  • Welche Maßnahmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) getroffen werden können, und welche Ergebnisse diese erwarten lassen können

Fertigkeiten (Können)

Die TeilnehmerInnen können:

  • Arbeits- und Organisations- von der allgemeinen Psychologie unterscheiden
  • Taylorismus und Psychotechnik definieren und erklären
  • Die unterschiedlichen Formen der Tätigkeitsanalyse unterscheiden
  • Die Wirkung der Arbeitsgestaltung auf Motivation und Qualifikation erklären
  • Die Wirkung bestimmter Formen von Personalauswahl, -beurteilung und -entwicklung auf die Person erkennen
  • Die Bedeutung der Gruppe als Form für Zusammenarbeit erklären
  • Grundüberlegungen zu psychologisch orientierten Gestaltungsmaßnahmen in Organisationen formulieren
  • Die Wirkungen von Change nennen und erklären
  • Die Effekte einer „guten“ Organisationskultur nennen
  • Die Wirkungen von Aufgaben und Leistungsanforderungen auf die psychische und physische Gesundheit der Organisationsmitglieder nennen
  • Die Wirkungen von Absentismus und Präsentismus abschätzen

Lehrinhalte

Die TeilnehmerInnen beschäftigen sich mit:

  • den Grundlagen der Organisations- und Arbeitspsychologie
  • Emotion, Belastung, Beanspruchung, Bore-out und Burnout
  • Analyse von Tätigkeiten und Arbeitssystemen
  • Psychologischer Arbeitsgestaltung
  • Dem Spannungsfeld Person und Organisation
  • Dem Einsatz neuer Technologien im Unternehmen
  • Der Gruppe als Organisationsform von Arbeit
  • Dem Spannungsfeld Organisation und Motivation
  • Organisationskultur
  • Dem Spannungsfeld Leistung und Gesundheit

Grundliteratur deutsch

  • Ulich: Arbeitspsychologie. 7. Auflage, Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart 2011.

Grundliteratur englisch

Literaturempfehlung

  • Häfele: OE-Prozesse initiieren und gestalten: Ein Handbuch für Führungskräfte, Berater/innen und Projektleiter/innen. Haupt Verlag, Deutschland 2009.
  • Collins: Good to Great: Why Some Companies Make the Leap…And Others Don’t. Audiobooks, 2001.
  • Schreyögg: Organisation: Grundlagen moderner Organisationsgestaltung. Gabler, 2010.
  • Stierle/A. Vera (Hrsg.): Handbuch Betriebliches Gesundheitsmanagement: Unternehmenserfolg durch Gesundheits- und Leistungscontrolling. Schäffer-Poeschel, Stuttgart 2014.
  • Leading Change. John Kotter, HB Press, USA 2012.
  • V. Rosenstiel/F. W. Nerdinger, F. W.: Grundlagen der Organisationspsychologie. Basiswissen und Anwendungshinweise. 7. Auflage, Schäffer-Poschel Verlag, Stuttgart 2011.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Human Ressource Management III: Organisations- und Arbeitspsychologie”