Bilanzanalyse

Bilanzanalyse

€ 468,00 inkl. USt.

Der Onlinezugang bleibt für vier Monate ab dem ersten Login freigeschalten.

TeilnehmerInnen können Bilanzen analysieren und interpretieren und folgerichtige Maßnahmen ergreifen.

Produktbeschreibung

Bilanzanalyse

Produktnummer: 103

Workload reines E-Learning in Stunden: bis 100

Learning Outcomes

TeilnehmerInnen können Bilanzen analysieren und interpretieren und folgerichtige Maßnahmen ergreifen.

Kenntnisse (Wissen)

  • Einen beliebigen Jahresabschluss hinsichtlich der Vermögens-, Kapital-, Liquiditäts- und Rentabilitätssicht analysieren und interpretieren können
  • Zusammenhänge in der Jahresabschlussanalyse darlegen können

Fertigkeiten (Können)

  • Die Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage des Unternehmens beurteilen können
  • Nachfolgende Analysen anwenden können:
    • Intensitätskennzahlen: Anlagenintensität, Lagerintensität, Forderungsintensität, Umlaufintensität, Sachanlagenintensität
    • Vermögensanalyse: Kennzahlen des Warenumschlags – Lagerumschlags, Kennzahlen der Debitorenbewegung, Kennzahlen der Kreditorenbewegung, Umschlagshäufigkeit des Gesamtkapitals
    • Kapitalanalyse: Eigenkapitalquote, Fremdkapitalquote, Verschuldenskoeffizient, Gearing, Net Debt, Schuldentilgungsdauer, Effektivverschuldung
    • Liquiditätsanalyse: Net Working Capital, Liquidität 1. Grades, Liquidität Grades, Liquidität 3. Grades
    • Rentabilitätsanalyse: ROI, ROE, ROS, ROCE
  • Wichtige Kennzahlen des externen Rechnungswesens berechnen und interpretieren können
  • Jahresabschlüsse innerhalb der gleichen Branche benchmarken können
  • Die Lage eines Unternehmens auf Basis des Jahresabschlusses einstufen können
  • Die für die Unternehmenssteuerung relevantesten Kennzahlen auswählen können
  • Wesentliche Schlüsse aus der Jahresabschlussanalyse zur Steuerung des Unternehmens ziehen können
  • Das Unternehmen auf Basis der operativen Kennzahlen zielgerichtet steuern können
  • Die Grenzen der Jahresabschlussanalyse aus externer Sicht beurteilen können

Lehrinhalte

  • Einfachste Formen der Bilanzinterpretation und Bilanzanalyse
  • Einführung in die Theorie der Bilanzanalyse: Ablauf und Grenzen der Bilanzanalyse
  • Einführung in die praktische Anwendung klassischer und moderner Formen der Bilanzanalyse
  • Vorbereitung auf die Bilanzanalyse: Bereinigung der Bilanz
  • Finanzwirtschaftliche und erfolgswirtschaftliche Jahresabschlussanalysen
  • Investitions-, Finanz-, Liquiditäts-, Ergebnis- und Rentabilitätsanalyse
  • Einbindung des Anhanges in die Bilanzanalyse
  • Einführung in die Case Study und Bilanzbeispiele aus der Praxis
  • Fallbeispiel zur Bilanzanalyse (in MS Excel)
  • Gesamturteilsbildung auf Basis traditioneller Kennzahlensysteme
  • Kennzahlensysteme
  • Unternehmenssteuerung anhand von Kennzahlen
  • Formen der Bilanzinterpretation und Bilanzanalyse

Grundliteratur deutsch

  • Schermann/K. Volcic: Controlling und Finance kompakt. 2. Auflage, Linde Verlag, Wien 2010 (Seiten: 9 – 77).

Grundliteratur englisch

  • T. Harrison: Financial Accounting. 7th International edition, Prentice Hall International, 18. März 2008.

Literaturempfehlung

  • Wagenhofer: Bilanzierung und Bilanzanalyse. 10. Auflage, Linde Verlag, Wien 2010.
  • Egger/H. Samer/R. Bertl: Der Jahresabschluss nach dem Unternehmensgesetzbuch – Der Einzelabschluss. Erstellung und Analyse, 13. Auflage, Linde Verlag, Wien 2010.
  • Frick: Bilanzierung nach dem Unternehmensgesetz. 8. Auflage, Redline Wirtschaftsverlag, o.O. 2007.
  • Küting/C.-P. Weber: Die Bilanzanalyse: Beurteilung von Abschlüssen nach HGB und IFRS. 10. Auflage, Schäffer Poeschel Verlag, Stuttgart 2012.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Bilanzanalyse”